Stromspar-Check: Land NRW fördert wieder Kühlgeräte

//Stromspar-Check: Land NRW fördert wieder Kühlgeräte

Stromspar-Check: Land NRW fördert wieder Kühlgeräte

Einkommensschwache Haushalte erhalten ab sofort bis zu 300 Euro Zuschuss beim Kauf eines neuen Kühlschranks

 

Ältere Kühlgeräte können sich als wahre Energiefresser entpuppen. Um den Stromverbrauch zu senken und damit das Klima zu schützen, bezuschusst das Land Nordrhein-Westfalen nun wieder für Haushalte, die am Stromspar-Check teilnehmen, die Anschaffung neuer Kühlschränke.

 

Einen Gutschein für ein neues Gerät bekommen einkommensschwache Haushalte unter folgenden Voraussetzungen:

  • Vorher ist eine kostenfreie Energiespar-Beratung durch den Stromspar-Check durchgeführt worden
  • Das zu ersetzende Kühlgerät ist älter als 10 Jahre
  • Das neue A+++-Gerät muss im Vergleich jährlich mindestens 200 Kilowattstunden Strom einsparen
  • Eine Eigenbeteiligung von 50 Euro liegt vor

 

Sind alle Kriterien erfüllt, dann kann im Rahmen des Projekts „Stromspar-Check Aktiv – NRW Spezial“ der Zuschuss beantragt werden. Die Förderung läuft noch bis März 2022 und insgesamt stehen 750.000 Euro zur Verfügung, mit denen rund 5.000 Kühlgeräte ausgetauscht werden sollen. Der Gutschein ist nach Haushaltsgröße gestaffelt und ergänzt den 100 Euro Gutschein vom Stromspar-Check des Bundes und mit zusätzlich bis zu 200 Euro (je nach Haushaltsgröße) vom Land. Der neue Kühlschrank ergänzt die individuelle Energiespar-Beratung in der eigenen Wohnung. Durchschnittlich können so rund 250 Euro Energiekosten und circa 530 Kilogramm CO2 pro Jahr eingespart werden.

Weitere Informationen von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

By | 2019-12-03T09:57:04+00:00 Dezember 3rd, 2019|Allgemein|0 Comments

About the Author: